Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Als einer der führenden Anbieter von CAD/CAM Software im Holzbereich arbeiten weltweit Holz- Alu- und Kunststoff-Verarbeiter mit unserem Programm NC-HOPS auf ihren CNC-Bearbeitungszentren. Von der kleinen Schreinerei mit zwei Mitarbeitern bis zu Weltkonzernen. Von Möbelbau über Fenster- und Türenhersteller bis zum Fertighaus und zur Aluminium-Verarbeitung im Fahrzeugbau: Unsere Kunden schätzen unsere ausgereifte, leicht zu bedienende Software und die vielen Schnittstellen und Module, die wir anbieten. Diese Wertschätzung zeigt sich auch in der enormen Kundentreue – viele Kunden begleiten wir seit über zwanzig Jahren.

Mit nahezu 100%ger Sicherheit ist Dir heute schon etwas – ein Möbel, ein Fenster, eine Tür oder aber auch ein Wohnmobil oder ein Musikinstrument – begegnet, das mit unserer Software produziert wurde.

Dabei hat sich unsere Software natürlich immer weiterentwickelt – und genau hier kommst Du ins Spiel, denn wir suchen Dich zum 01. September dieses oder des Folgejahres an unserem Standort in Alfdorf für eine

Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

  • Du verfolgst das Ziel, kundenorientierte Programme und Applikationen zu erstellen. Dafür nimmst Du Kundenwünsche auf, dokumentierst und analysierst diese.
  • Du hilfst unseren erfahrenen Entwicklern unsere Software um Standard-Funktionen zu ergänzen
  • Du testest gemeinsam mit dem Team Softwareanwendungen, passt diese an und unterstützt bei der Weiterentwicklung.
  • Du entwickelst anwendungsgerechte und nutzerfreundliche Bedienoberflächen.
  • Du erhältst die Möglichkeit beim Kunden live zu sehen, was Du bewegt hast.

Das bringst du mit

  • Du hast einen abgeschlossenen Realschulabschluss oder (Fach-) Abitur mit guten Noten in Mathematik, Informatik und Deutsch.
  • Du zeichnest Dich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein aus.
  • Du besitzt eine hohe Affinität für IT-Systeme und Software.
  • Du brennst darauf, Dein IT- Wissen und Dein persönliches Engagement unter Beweis zu stellen.

Das bieten wir Dir:

  •  Ausbildung bei einem „Hidden Champion“: Du lernst in einem familiären Umfeld, das Dir viel Gestaltungsmöglichkeiten bietet und arbeitest zugleich für große Kunden aus aller Welt
  • Anerkennung von Eigeninitiative, Ideen & Engagement wird bei uns großgeschriebenDu bist Teil eines Teams von hilfsbereiten und erfahrenen Kollegen
  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung:
    • Ausbildungsjahr 1.092,00 €
    • Ausbildungsjahr 1.181,00 €
    • Ausbildungsjahr 1.281,00 €
  • Eine sichere Zukunftsperspektive mit hervorragenden Übernahmechancen.
  • Du kannst an unserer eigenen CNC-Maschine selbst sehen, was die Software leistet und Deine eigenen Projekte realisieren.

Deine Bewerbung

Bitte sende uns deine Bewerbungsunterlagen per Mail an folgende Adresse:

Das sollte deine Bewerbung enthalten:

  • Einen aktuellen Lebenslauf
  • Noten deiner letzten drei Schulzeugnisse
  • ein Motivationsschreiben für deinen Berufswunsch
  • falls vorhanden, Bescheinigungen über praktische Erfahrungen (z.B. Schülerpraktika, Sprachkenntnisse oder soziales Engagement)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Bitte sende diese an:

Wir melden uns kurzfristig bei Dir und vereinbaren einen Termin für ein persönliches Kennenlernen

Dein Ansprechpartner:

direkt cnc-systeme GmbH
Franz Xaver Völkl
Erich-Klink-Str. 11
73553 Alfdorf

07172/93770-0

 

CNC im Rampenlicht

CNC im Rampenlicht

Großformatiger Neuzugang in den Werkstätten der Oper Leipzig "Im Dezember 2021 kam die Biesse Rover B 2267 in die Theaterwerkstätten. Davor gab es nur Formatkreissäge und Tischfräse. Obwohl die Tischlerei die technischen Möglichkeiten der Maschine noch nicht voll...

CNC-Bearbeitung für Gebäude der Zukunft

CNC-Bearbeitung für Gebäude der Zukunft

Nachhaltiges Bauen mit Holz "Die Demografie in Deutschland hat immensen Einfluss auf den Baumarkt. In den letzten 30 Jahren nahm der Anteil der 25-44jährigen ab, der Anteil der Älteren ab 65 stieg. Das hat Konsequenzen auf die Wohnkonzepte, denn die Gruppe der...